Die Gründungsmitglieder von "Zukunft Bauen e.V." mit Regierungspräsident Julian Würtenberger
Die Gründungsmitglieder “Zukunft Bauen e.V.” mit Regierungspräsident Julian Würtenberger, von links nach rechts: Peter Ruff, Hansjakob Schneider, Guido Schuler, Fritz Wöhrle, Sabine Schmider, Achim Lehmann, Alexandra Stöhr, Julian Würtenberger (RP), Martin Eitel
Zukunft Bauen - Architektur
ZUKUNFT BAUEN e.VI  SATZUNG  I  BEITRITTSERKLÄRUNG  I  VERANSTALTUNGSKALENDER  I  NEWS  I  KONTAKT
Der Verein ZUKUNFT BAUEN e.V. entstand durch den Zusammenschluss von Architekten und Ingenieuren, deren Ziel es ist, die Qualität der Architektur und des Bauens in der Region im Interesse der Allgemeinheit umfassend und ganzheitlich zu verbessern. Die Region umfasst das Mittlere Kinzigtal mit den Seitentäler Harmersbach-, Wolf- und Gutachtal.

ZUKUNFT BAUEN e.V. hat sich zur Aufgabe gemacht, bei unterschiedlichen Stellen der öffentlichen Hand (z.B. Kommunalbehörden, Landesbehörden, Bundesbehörden) sowie bei Institutionen der Wirtschaft (z.B. IHK, Kammern, örtlichen Gewerbevereinen) vorzusprechen, um die Qualität der Architektur im Interesse der Öffentlichkeit zu steigern. Um dies zweckmäßig und erfolgreich durchzuführen, möchten wir als Verein umfassende Informations- und Öffentlichkeitsarbeit betreiben.

ZUKUNFT BAUEN e.V. versteht sich als Mittler zwischen allen Strukturen und Interessen im Bereich Bauen und Umwelt. Durch Integration verschiedener Themenbereiche und Personengruppen entsteht ein Spannungsfeld mit größtmöglichem Entwicklungspotenzial. Dieses Potenzial zu nutzen und zu fördern, ist die Motivation, für den Verein tätig zu werden.

Durch die Mitgliedschaft im ZUKUNFT BAUEN e.V. wird ein Netzwerk geschaffen, welches einen regen Austausch aller Fachrichtungen, sowie den Zugang zu interessanten Publikationen und Vorträgen ermöglicht.

Impressum